Verein

Wir sind der Stadtturnverein Luzern. Bei uns kannst du turnen, spielen, kämpfen, tanzen und dich fit halten. Die Liebe zum Sport ist bei uns Programm. Mit viel Freude und Leidenschaft setzen wir uns für den Sport in Luzern ein.

Neuigkeiten:

  • Jahresbericht 2022 der Freien Riege STV
    Zum Jahresbeginn bereiteten uns die steigenden Corona-Zahlen am meisten Sorge.Dass Krieg und Energie noch viel grössere Probleme auslösen, war so nicht zu erwarten. Dank der Flexibilität der Teilnehmer konnten aber der Turnbetrieb und auch die geplanten Aktivitäten, im fast gewohnten Rahmen, durchgeführt werden. Unsere Gymnastikleiterinnen, Violett, Lisbeth und Silvana hatten für jeden Mittwoch immer wieder …
  • Samichlaus im Bramberg
    Zum Abschluss der Turnsaison 2022 durften wir seit langer Zeit endlich wieder einen regulären Samichlaus-Anlass durchführen. Nebst den Turnerinnen füllte sich die Turnhalle im Bramberg an diesem Donnerstag also auch mit Eltern und Geschwistern und natürlich besuchte uns der Samichlaus. Mit seinen Gedichten lobte er den Fleiss, den die Turnerinnen in die Trainings mitbringen und …
  • 1. Chrüsimüsi@STVLuzern
    Bei wunderbarem Herbstwetter fand unser Jugendvereinsanlass Chrüsimüsi@stvluzernzum 1. Mal statt. Da die Dulahalle doppelt vergeben war an diesem Sonntagvormittag,spielten die Basket draussen. In den Sälihallen war das Geräteturnen und Trampolin imAngebot. Nach einem Spiel und dem Aufwärmen wurden die Geräte aufgestellt. Undschon verteilten sich die Gruppen der gemischten Sportarten.Einige Geräteturnerinnen kamen mit den Erwartungen, dass …
  • Schweizermeisterschaften Mannschaft in Olten SO
    Als finaler Höhepunkt der Saison fanden am letzten Wochenende die Schweizermeisterschaften Mannschaft in Olten statt. Erneut durften wir unsere frisch gekrönte Schweizermeisterin Noémie Käch lautstark anfeuern. Gemeinsam mit Laura Stütz (Frauenriege Beromünster), Monika von Rotz (STV Kerns), Stefanie Meier (TV Grosswangen) und Andrea Meile (STV Hochdorf) durfte sie den Turnverband LU/OW/NW vertreten. Als das Team …
  • Schweizermeisterschaften in Kirchberg BE
    Am vergangenen Wochenende fanden in Kirchberg die Schweizermeisterschaften im Einzelgeräteturnen statt. Lange drei Jahre sind seit der letzten SM vergangen, dementsprechend gross war die Vorfreude. Aussergewöhnlich viel Spannung bot sich dieses Jahr auch für unsere Riege, denn Noémie Käch vertrat den STV Luzern in der Kategorie Damen. Deshalb nahmen einige Turnerinnen am Samstagvormittag den Weg …
  • SM Challenge in Willisau
    Am vergangenen Wochenende fand die SM Challenge in Willisau statt. Ein besonderer Anlass, da mit diesem Wettkampf jeweils der Qualifikationsprozess für die Schweizer Meisterschaften ein Ende findet und die qualifizierten Turnerinnen und Turner bekannt gegeben werden. Dieses Jahr vertraten uns 4 Turnerinnen der Kategorie Damen. Die Vorfreude war gross, ein wenig Aufregung war auch mit …
  • Mammut Cup in Eschenbach
    Dieses Wochenende fand bereits wieder der letzte reguläre Wettkampf der Saison statt, der Mammut Cup in Eschenbach. In der Kategorie 5 starteten sieben Turnerinnen ihren Wettkampf am Boden. Der Einstieg gelang gut, alle zeigten schöne Bodenübungen. Anina Albrecht erturnte sich die Bestnote 9.20. Weiter ging es zu den Schaukelringen, wo die Turnerinnen ihre Leistungen mehrheitlich …
  • Bräteln 13.07.22
    Um das Feuer, respektive die Glut vorzubereiten waren wir dieses Jahr zu viert frühzeitig beim Gremliswaldplatz. Schon bald kamen unsere Turngspändli und die zwei Tische füllten sich. Mit Apéro und einem Schwatz war die Glut dann um 19.00h bereit. Verschiedene Wurstwaren, Plätzli, Gemüse füllten den Rost und unseren Hunger. Ruth’s Schoggikuchen, verschiedene Guetzli und Rita’s …
  • Leiterausflug ins Bouncelab in Belp
    Als Dankeschön für die Leiter/innen des STV Luzern, welche viel Fleiss und Leidenschaft in die Trainings in den verschiedenen Riegen stecken wurden die Leiter/innen zu einem kleinen Ausflug eingeladen. Dieses Jahr ging es in die Trampolin Halle BounceLab Belp. Es wurde gesprungen, gelacht und viel neues gelernt. Die Leiter aus den verschiedenen Riegen konnten Ihre …
  • Oberländisches Turnfest in Frutigen
    Mit grosser Vorfreude auf das Oberländische Turnfest in Frutigen trafen wir uns am Samstagmorgen am Bahnhof in Luzern. Bereits auf dem Weg begannen die ersten Vorbereitungen, es wurden fleissig die Frisuren geflochten. In Frutigen angekommen, hatten wir noch etwas Zeit, um das Festgelände zu erkunden, bevor wir mit dem ersten Trockendurchgang starteten. Die Nervosität war …